Ein Projekt des Schweizerischen Gemeindeverbands.
Un projet de l’Association des Communes Suisses.
Un progetto dell’Associazione dei Comuni Svizzeri.

Fakt oder Fake? – Kompetenzen für eine Demokratie der Zukunft

Am 22. Mai um 18:00 vernetzt der Campus für Demokratie in Aargau. Unter dem Thema «Fakt oder Fake? - Kompetenzen für eine Demokratie der Zukunft» diskutieren Akteure der politischen Bildung und Partizipation. Herzlich willkommen sind alle Akteure und Interessierte der politischen Bildung und Partizipation. Der Event richtet sich speziell an Lehrpersonen, Jugendarbeit, Migrationsarbeit, Forschende, Gemeinden und PolitikerInnen.

Programm

17:30 Uhr Türöffnung
18:00 Uhr Begrüssung

Grusswort
Nationalrätin Corina Eichenberger-Walther

Fakt oder Fake? – Kompetenzen für eine Demokratie der Zukunft
Prof. Dr. Monika Waldis, Leiterin Zentrum Politische Bildung und Geschichtsdidaktik, Zentrum für Demokratie Aarau

Parallelprogramm

  • Vertiefung des Einführungsreferats und Diskussion,
    Prof. Dr. Monika Waldis
  • Radio im Klassenzimmer: Vermittlung von Medien-,Sozial- und Fachkompetenz,
    Anna Tavernini, Radioschule klipp+klang
  • Faktencheck-Workshop: Fake News entlarven und Jugendliche sensibilisieren,
    Benedikt Widmer, Leiter Netzwerk Faktencheck SRF
  • Lernen Sie vier Medienbildungsprojekte kennen: Lucify, YouReport, Tize und die Schülerzeitung PunkT

Resümee mit anschliessendem Apéro

Mehrere Infos zur Veranstaltung und zur Anmeldung finden Siehier

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Kontakt

Schweizerischer Gemeindeverband
Postfach, Laupenstrasse 35, CH-3001 Bern
Tel.: 031 380 70 00
verband(at)chgemeinden.ch

Folgen Sie uns auf

"In comune" auf Facebook (öffnet neues Browserfenster)

Schweizerischer Gemeindeverband

Schweizerischer Gemeindeverband
 

2013. Alle Rechte vorbehalten. Bitte lesen Sie die «Allgemeinen rechtlichen Hinweise, Datenschutz», bevor Sie diese Website weiter benützen.